Prototype! physical, virtual, hybrid, smart tackling new challenges in design and engineering

35,00

Julian Adenauer, Jörg Petruschat

2012, 320 Seiten mit 106 Abbildungen, 13,8 x 22,9 cm
Gestaltung: Liane Heinze
ISBN 978-3-935053-60-0
Buchhandels-Konditionen bitte hier anfragen.

Verfügbarkeit: 50 vorrätig

Artikelnummer: ISBN 978-3-935053-60-0 Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

Das Buch ist eine einmalige Zusammenstellung von Positionen zu avancierten Formen des Prototypings. Akteure aus international führenden Labs, Designagenturen, Wissenschaftszentren sowie aus Open Source Kontexten diskutieren und bewerten vor dem Hintergrund ihrer Erfahrungen in Gesprächen, Statements, Aufsätzen aktuelles Prototyping als Entwurfsmedium und Entwurfssprache.

Es ist ein Buch für Designer und Ingenieure, für Designmanager, Produktmanager und Projektleiter zur heute zentralen Stellung von Prototypen in frühen Phasen der Erzeugnis- und Wissensentwicklung.

Es ist aber auch ein Buch für Soziologen, Philosophen und Kulturwissenschaftler, die gern wissen möchten, wie das mit der Kreativität denn nun in der handgreiflichen Wirklichkeit analoger und digitaler Materialien funktioniert.

Und natürlich ist es ein Buch für alle, die als Prototyper bereits am Werk sind und Interesse haben an dem, was die anderen denken und zu sagen wissen zu dieser wunderbaren Art, in der direkten Arbeit an den Dingen selbst Erkenntnis und Einsicht zu gewinnen.

Rezensionen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Rezension für “Prototype! physical, virtual, hybrid, smart tackling new challenges in design and engineering”

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top